Aktuelles: 12.11.2017 Datenbank unter TNG auf der Domain www.süddeutsche-patrizier.de erstellt
  Vorname:  Nachname:
Anmelden
Erweiterte Suche
Nachnamen
Aktuelles
Gesuchte Angaben
  • Fotos
  • Dokumente
  • Grabsteine
  • Geschichten
  • Audio-Aufnahmen
  • Video-Aufnahmen
  • Alben
    Alle Medien
    Friedhöfe
    Orte
    Notizen
    Daten und Jahrestage
    Kalender
    Berichte
    Quellen
    Aufbewahrungsorte
    DNA-Tests
    Statistik
    Sprache ändern
    Lesezeichen
    Kontakt
    Benutzerkennung beantragen

    Jakob II. Graf FUGGER

    männlich 1459 - 1525  (66 Jahre)


    Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

    • Name Jakob II. Graf FUGGER 
      Geboren 6 MÄR 1459  Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
      Geschlecht männlich 
      Beruf Kaufherr zu Augsburg 
      Religion kath. 
      Gestorben 30 DEZ 1525  Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
      Personen-Kennung I522  Süddeutsche Patrizier
      Zuletzt bearbeitet am 1 Jan 1970 

      Vater Jakob d. Ält. FUGGER,   geb. 1398, Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 MÄR 1469, Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre) 
      Mutter Barbara BÄSINGER,   geb. UM 1420, Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Jul 1497, Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 77 Jahre) 
      Verheiratet 13 Apr 1441  Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
      Familien-Kennung F289  Familienblatt  |  Familientafel

      Familie Sibylle ARTZT,   geb. 1480, Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1546  (Alter 66 Jahre) 
      Verheiratet 9 Jan 1498  Augsburg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
      Zuletzt bearbeitet am 12 Nov 2017 
      Familien-Kennung F290  Familienblatt  |  Familientafel

    • Notizen 
      • "der Reiche"; Reichsgraf, 1474 in Venedig von Bellini porträtiert, finanzierte Kaiser Maximilian I. gegen Bergwerksrechte etc.; errichtete ein Kupfermonmopol in Europa (Gruben in Mansfeld/Thür., Neusohl/Slow., Rattenberg u. Schwaz/Tirol, Hütten- u. Hammerwerke in Hochkirchen/Thür. Wald, Fuggerau bei Villach/Kärn., Teschen/Böhmen), 1514/21 - auch im Gedenken an seine verstorbenen Brüder Ulrich und Georg - die Fuggerei (älteste Sozialsiedlung, Stiftsbrief 1521), erwarb 1507 die Grafschaft Kirchberg, geadelt 1511, 1508 v. Hans Holbein d. Ä. porträtiert, auch v. Albrecht Dürer